Wie weiter?

Fragen

Die Arbeiten in der Dieksander Bucht kommen gut voran und der Deich ist fast fertig, der Deichschluss kann erfolgen. Auch der Namenspatron des zukünftigen Kooges steht fest.

Um diesem Musterkoog sein besonderes Gesicht zu geben, ist jetzt vieles zu planen: Siedlungsstruktur und Bauten, Dorfkern und Straßen sowie die (noch nicht selbstverständliche) Stromversorgung. Auch zwei Schulen, Gasthof und Kirche werden gebraucht.

Soll vielleicht noch eine besondere Einrichtung hinzukommen, die nur in diesem Koog zu finden ist?

… über Fragen

Und was ist mit der Auswahl der Siedler und der gesellschaftlichen Gestaltung der zukünftigen Dorfgemeinschaft?

Lassen sich Dithmarscher Überlieferung und nationalsozialistische Projekte zusammenbringen?

Wie wird die dörfliche Volksgemeinschaft gestaltet sein?

Menü